Zum Lesen brauchen Sie keine Brille mehr!

Gleitsichtkontaktlinsen

Mit Anfang 40 stellen viel fest, "dass die Arme beim Lesen immer länger werden". Der Augenmuskel hat Probleme, von der Ferne auf die Nähe umzustellen.

In diesem Fall spricht man von Altersweitsichtigkeit. Viele tragen zum Ausgleich eine Gleitsichtbrille oder eine Brille mit Leseteil.

Es gibt aber auch spezielle Zweistärken- bzw. Gleitsichtkontaktlinsen, auch Mehrstärkenkontaktlinsen genannt. Sie ermöglichen es, Nahes und Entferntes gleichermaßen scharf zu sehen. Beim Einkaufen Preise und klein gedruckte Etiketten erkennen, ohne die Brille wechseln zu müssen, am Arbeitsplatz ohne Schwierigkeiten vom Bildschirm auf die Tastatur blicken, Sport treiben ohne Angst vor Verletzungen, ein Buch lesen, ohne den Kopf unnatürlich zu halten: Diese Möglichkeiten bieten Ihnen moderne Gleitsichtkontaktlinsen.

Fragen Sie Ihren Augenoptiker oder Augenarzt nach multifokalen (Gleitsicht-) Kontaktlinsen. Er berät Sie gerne!

Händler in meiner Nähe suchen

Lassen Sie sich individuell beraten...

und wenden Sie sich an einen Spezialisten in Ihrer Nähe.

Ihre PLZ  

Produktneuheit: Cleadew - für mehr Komfort und Sicherheit

Povidion-Jod ist neu in der Kontaklinsenhygiene, aber bewährt in der Augenheilkunde.

KeraSoft IC: Online-Training auf Deutsch

Kontaktlinsenspezialisten steht eine Anpassanleitung und ein Online-Videotraining in deutscher Sprache zur Verfügung.